Sonntag, 25. Mai 2014

Kopftüechli

Einen Schnitt, den ich schon lange einmal nähen wollte, ist das Kopftuch von nupnup. Diese Art Tüechli gefällt mir für Mädchen sehr, sie sind eine tolle Möglichkeit, die langen Haare aus dem Gesicht zu halten und im Sommer haben sie so auch gleich was auf dem Kopf.


Fürs grosse Eulenkind habe ich das Grosse Dreieck hinten aus Webware genäht und normal gesäumt, fürs kleine Eulenkind aus Jersey mit Rollsaum. Einfach um ausprobieren, wie der Stoff fällt. Mir gefallen beide Varianten. Der Rollsaum hat mich zwar einiges an Stoff  und Nerven gekostet (Rollsaum geradeaus geht ja, aber ums Eck? hoffnungslos....), das Ergrbnis ist aber durchaus sehenswert.


Da werden Weitere folgen! Diese dürfen jetzt zu Meitlisache.
Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag!

Kommentare:

  1. Die habe ich auch schon gemacht und ich finde sie sogar für Erwachsene genial! Tolle Stoffkombination. Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,

    die Kopftüchli finde ich so toll, die sitzen wirklich da wo sie hinsollen, hast du fein gemacht, deine Girlies brauchen so keine Angst haben, wenn sie in der Sonne rumflitzen ;o))

    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön sind deine Tüechli geworden und die Stoffkombi ist frisch und fröhlich. Deine beiden herzigen Mädchen werden sie bestimmt mit Stolz tragen!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmm, meinem Kind hätte ich auch vor zehn Jahren nicht kommen müssen. Aber ich finde sie sehr hübsch und äusserst praktisch!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!