Donnerstag, 29. Mai 2014

Bolero

Weil der Sommer irgendwie nur ein ganz kurzes Gastspiel gegeben hat, habe ich mir heute zu meinem Hippiekleid von letzter Woche noch den passenden Bolero genäht. Wenn es nicht wirklich extrem heiss ist, mag ich es obenrum nicht gerne so nackig, ich fröstle ständig, selbst wenn alle rundherum noch schwitzen:-). 


Das Schnittmuster ist ebenfalls aus der ottobre 2/2014, ("Evening Shrug"), genäht ganz aus (Viskose?)Jersey. Der Stoff ist sehr fliessend und weich. Ich habe diesen Stoff schon in einer anderen Farbe zu einer Knotentunika vernäht, er hat eine tolle Qualität und trägt sich sehr angenehm. ich habe absichtlich die Komplementärfarbe gewählt, sowas liebe ich! Wobei dasselbe Pink auch im Kleiderstoff zu finden ist, wenn man gaaaanz genau hinschaut;-)
obwohl heute zwar ein Feiertag ist, und wir es uns gemütlich machen wie an einem Sonntag, ist halt trotzdem Donnerstag und somit RUMStag!
Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!

Kommentare:

  1. Ich liebe Boleros! Weil ich auch nicht gerne kalte Schultern habe...
    Sieht frech aus :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ist super geworden - das muss ich mir merken und auch mal probieren! Ich find die Farbkombi super!!!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farbkombi. Steht Dir perfekt. Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!