Donnerstag, 26. März 2015

Follow me

In diesen Stoff ("Follow me" von Stoffwelten) habe ich mich verliebt,als ich ihn gesehen habe. Schnell war klar, das daraus wieder einmal eine Toni werden sollte. Ich mag diesen Schnitt einfach sehr, sehr gerne, ich fühle mich darin pudelwohl. 





Obwohl der Frühling und damit die wärmeren Tage nahen, habe ich mich entschlossen, auch diesmal die langärmlige Variante zu nähen, mit einem Stück schwarzen Jersey als eine Art lange Bündchen. Damit das Stoffmuster doch noch irgendwo unterbrochen wird ;-) Den Halsausschnitt habe ich mit einer Streifenversäuberung gearbeitet, das gefällt mir richtig gut und klappt auch immer besser. Es ist wieder einmal ein richtiges Wohlfühlteil entstanden. :-)
Verlinkt bei RUMS. Edit: eine Minute nach Mitternacht habe ich meinen Blogpost bei RUMS verlinkt und bin die Nummer 36 (!) - Wahnsinn, was da um Mitternacht abgeht :-)

Kommentare:

  1. Kein Wunder, postest du so viel... Wer um Mitternacht noch so schöbe Tonis näht. Andere schlafen da schon lange.... ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Dein Toni sieht super aus! Warum solltest Du auch den Schnitt ändern, wenn er Dir so gut passt und gefällt? Liebe Grüsse Gabriela

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!