Sonntag, 18. August 2013

Alles für die Katz!

Damit sich unser zukünftiger vierbeinige Mitbewohner (er wird in den nächsten Tagen bei uns einziehen *freu*) nicht langweilt, haben wir ein bisschen Katzenspielzeug gebastelt und genäht.




Den Bändel vom Champagnerkorken hat das grosse Eulenkind mit Freude selber gedreht, die Wolle dazu natürlich auch selber ausgesucht!





Die Mäuschen sind nach dem Freebook Enny Hiiri von aniswelt entstanden. Das grüne Mäuschen ist komplett von Hand genäht, das Blaue mit der Maschine. Ich kann gar nicht sagen, was besser geht, die Mäuschen sind so klein, eine Fummelei ist es sowieso. Vor allem das Wenden der Öhrchen.... Aber mit der Nähmaschine war ich deutlich schneller....
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Ooohhh! Die sind ja süß!leider habe ich keinen vierbeinigen Mitbewohner,der an soetwas freude haben könnte,aber toll finde ich die kleinen Mäuschen auf jeden fall!
    Lg Anni k.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich werde sie noch in etwas grösser Machen, als Zählmaus für meine Erstklässlerin :-)

      Löschen
  2. Ich hab auch grad was gezaubert für das Katzenkind :) Aber ist nicht so süss wie das, was du gemacht hast!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zeigst du dein Werk auf deinem Blog? Ich bin gespannt...
      Herzlich Nicole

      Löschen
  3. Da wird sich der Schmusetiger bei euch sicher wohl fühlen! Bei so einem zauberhaften Willkommensgruss!

    Fröhlichste Montag-Morgen Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe doch, dass er sich hier wohl fühlt. Wir freuen uns alle, dass er bald zu uns kommt.
      Dir noch einen schönen Montagabend,
      Herzlich Nicole

      Löschen
  4. Die Mäuse sind allerliebst. Jetzt geh ich sofort zum Freebook... meine zwei Katzen würden sich sicher auch über neues Spielzeug freuen. LG Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt auf deine Ergebnisse ;-)
      Herzlich Nicole

      Löschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!