Donnerstag, 14. November 2013

Am Auffüllen

...meines ansalia-Shops bin ich, diesmal wandern eine Handvoll Leseknochen ins Lädeli.


Ich finde den Leseknochen als Kissen ja absolut genial, er ist super bequem und ich habe meinen sehr oft in Gebrauch. Und meine Eulenkinder schlafen immer mit ihm, ohne geht irgendwie nicht mehr :-)

Habt alle einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Leseknochen... interessant. Wo stelle ich das Buch hin, bzw. das Kissen, wenn ich lesen möchte? Die Kissen sehen toll aus, mal was anderes. LG Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabriela,
      Entweder du brauchst es als Nackenkissen, zum Lesen im Liegestuhl sehr empfehlenswert oder zum TV schauen, oder du legst dir den Leseknochen auf den Schoss und kannst dann das Buch anlehnen. So mach ich das oft, wenn ich meinen Eulenkindern vorlesen. Vor allem bei schweren, dicken Büchern super. Oder auch um das Tablet anzulehnen ist der Leseknochen super. Du siehst, er lohnt sich auf jeden Fall!
      Herzlich, Nicole

      Löschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!