Donnerstag, 28. März 2013

Putzlappen-Shirt

Obwohl der Frühling und mit ihm das warme Wetter nicht kommen will, bin ich immer wieder neue Sommerschnitte am Ausprobieren. Diesmal ein Shirt, einfach und schnell gemacht, ich war in ca. einer Stunde (inklusiv Basteleien...) fertig. Der Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre. 

Eigentlich mag ich den Schnitt, der locker um die Taille liegt und schön auf die Hüfte runter kommt. Nur mit dem Halsausschnitt bin ich noch nicht ganz zufrieden, er war zu gross und ist dann sehr abgestanden. Das mag wohl auch dran liegen, dass ich das Bündchen ursprünglich etwas breiter gemacht habe, und der Jersey relativ fest ist. Angenehm im Griff, das wohl, aber denoch etwas "gschtabig". Ich habe dann etwas an der Schulterhöhe gebastelt, die Bündchenbreite halbiert und den Ausschnitt verkleinert und jetzt geht es so einigermassen. Der Ausschnitt steht zwar immer noch etwas ab, aber bei Weitem nicht so schlimm wie zuvor. Und da das ganze Teil ja aus meinem Putzlappenstoff genäht ist, kann ich das verschmerzen und verbuche es unter meinen Übungsstücken. Dunkelgrün ist sowieso nicht so ganz meine Farbe, deshalb auch die gelben Nähte, ich brauchte da einfach noch was anders. Tragen werde ich es aber sicher, vielleicht nicht als mein Lieblingsshirt. ;-) Leider gibt es keine guten Bilder, das Licht ist schlecht, draussen ist es neblig,kalt,grau, und die einzige verfügbare Fotografin ist drei Jahre alt und glaubt mir, diese Fotos wollt ihr nicht sehen ;-)



Trotzdem gehe ich damit einmal mehr zu RUMS und guck mir die Werke der andern Mädels an. Das ist nun schon das siebte (!!) Mal in Folge, wo ich dabei bin. Darauf bin ich stolz, weil ich noch nie so viel nur für mich genäht habe - in so kurzer Zeit!

Kommentare:

  1. Es liegt im Weiterkommen, dass nicht alles auf anhieb klappt!
    Gratulation zu dem Gelernten ;)
    Schöne Ostertage
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch ein frohes Osterfest!
      herzlich Nicole

      Löschen
  2. Das gefällt mir aber mal richtig gut! Klasse! Sei stolz auf dich zu den tollen Ergebnissen der letzten Zeit.

    LG Jadie

    (p.s. Die Häkeldecke, der Granny Square ist auch total toll)
    (p.p.s. Schau mal bitte hier http://jadieswelt.blogspot.de/2012/06/eine-bitte-euch.html)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jadie für deinen Hinweis, war ich mir gar nicht bewusst ;-) und habe es umgestellt. Und ja, ich bin stolz auf meine Ergebnisse, vor allem auch auf die Häkeldecke, weil das war echt viel Arbeit...
      Schöne Ostern,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole, mir gefällt das grüne Shirt sehr gut. Die Fotos von Kindern finde ich übrigens sehr Interessant! Als mein Sohn klein war, habe ich ihm oft den Föteler in die Hände gedrückt. Die Perspektive aus Kindersicht ist Klasse und ich habe immer gestaunt, wie er Erwachsene fotografieren konnte, die sich bei mir zierten. Liebe Grüsse und schöne Ostern, Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabriela, es stimmt schon, Kinderfotos sind herrlich! Unsere Grosse fötelet leidenschaftlich gerne und hat ein gutes Auge und sie macht mit ihren sechs Jahren schon sehr tolle Bilder. Die Kleine allerdings fötelet alles nur nicht mich ;-) Aber ich denke, in ein paar Monaten kann ich sie als Fotografin einspannen!
      Schöne Ostern!
      Nicole

      Löschen
  4. Wünsche Dir auch ein frohes Osterfest!! Klem Alice

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!