Freitag, 9. November 2012

Hallo Maus!


Schon lange habe ich die Anleitung (aus diesem tollen Heft: *klick*) zu dieser süssen Maus zu Hause, ich habe auch schon ein Stück vom grauen Edelweissstoff gekauft und heute, ganz spontan, habe ich mich an die Arbeit gemacht. Entstanden ist: Frederick. So wurde er sogleich vom kleinen Eulenkind getauft, weil doch in der Spielgruppe gerade der Frederick aus dem gleichnamigen Bilderbuch das Thema ist. Eigentlich würden in Fredericks Bauch "Chriesistei" (Kirschenkerne) gehören, und er würde als Wärmekissen oder alternativ als Kühlelement auf seinen Einsatz warten. Die "Chriesistei" habe ich aber noch nicht gekauft. Für den Fototermin habe ich deshalb etwas Stopfwatte in Fredericks Bauch geschoben, und das kleine Eulenkind  wollte ihn danach nicht mehr aus der Hand geben. Na ja, er ist aber auch richtig knuffig gewurden, halt richtig zum Liebhaben. Und so wird Frederick wohl bald einen Bruder bekommen, der dann mit "Chriesistei" oder Traubenkernen befüllt wird. Mäuse vermehren sich ja bekanntlich schnell, nicht wahr? :-)





Kommentare:

  1. Total süß Dein Frederich und zum liebhaben ist die Füllwatte genau richtig.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Doris, der Frederick wird vom kleinen Eulenkind WIRKLICH sehr geliebt. Wohl Liebe auf den ersten Blick! :-)
      Liebe Grüsse
      Nicole

      Löschen
  2. Jöööööö, also der ist ja total herzig!
    Ich versteh das kleine Eulchen :)

    Ähm, also falls sich deine Mäuse zu schnell vermehren, würd ich auch eine adoptieren ;)

    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo yase,

      Danke, danke, wir sind also auch ganz verliebt in den Freddie. Noch sind keine weiteren Mäuse entstanden, ich brauche zuerst noch etwas grauen Stoff. Und bin momentan auch mehr mit anderen Basteleien beschäftigt. Wenn sich aber die Schwangerschaft dem Ende entgegen neigt, melde ich mich gerne bei dir ;-)

      Schöns Tägli wünsche ich dir!

      LG Nicole

      Löschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!