Freitag, 7. März 2014

Frühlingsgefühle

In den letzten paar Tagen hatte mich ein fieser Schnupfen fest im Griff, ich mochte nicht rausgehen, nicht nähen, und schon gar nicht haushalten (das Nötigste machte ich natürlich schon, aber auch nicht viel mehr...). Also lümmlte ich auf dem Sofa und hab gekäkelt. 
Weil - ich habe mich in diese herzigen Blümchen verliebt! Und habe davon gleich mit allen vorhanden Farben Schulgarn eine Serie gehäkelt, wunderbar frühlingsfrisch. Die Anleitung gibt es hier *** KLICK ***.







Und weil ich ja nicht den ganzen Tag häkeln kann, habe ich mich mich in den letzten Tagen oft auf Pinterest umgeschaut - tausend Ideen sind mir zugeflogen, so viel Tolles gibt es dort zu entdecken. Äusserst gefährlich.... Bei einer virtuellen Pinterststour bin ich auf  *** DIESE ***  hübschen Grannys gestossen. Trotz holländischer Anleitung leicht zu häkeln. Und sooooo schön!!




Jetzt träume ich von einer Decke aus diesen Grannys - vielleicht gibt das mein neues JAHRESPROJEKT, für nächstes Jahr, wohlgemerkt! Bisher sind es zwei, ich hoffe, noch viele weitere folgen.

Kommentare:

  1. Ich bin immer noch mit meinen Ufos zugedeckt, und angefangenes fliegt in Schwärmen bei mir rum....... Und dann sind noch meine Ideen....
    Gute Besserung! Und nicht zuviel vornehmen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Lieabi Nicole,
    erstmal gute Besserung!
    Wow... deine vielen, bunten Häkelblumen sind genial..... und erst die Farben... oh... da juckt es mich gleich in den Fingern!!! Ich glaub ich muss meine Häkelnadel suchen gehen!!!
    Deine tollen Bilder haben mich so richtig "gluschtig" gemacht:-))))
    Mein Kompliment, du warst ja trotz Schnupfen echt fleissig.
    as lieabs Grüassli Yvonne

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!