Donnerstag, 10. Juli 2014

Reisevorbereitungen

Mit einem klitzekleinen Rums bin ich heute mit dabei! Für mich und den Rest der Eulenfamilie habe ich Schlafbrillen genäht, damit wir im Nachtzug an die Ostsee vielleicht etwas Schlafen können;-). Für jeden in der Lieblingsfarbe, für die Eulenkinder etwas kleiner als für uns Erwachsene. 
Ratet mal, welche wem gehört!

Natürlich sind sie auch von hinten schön!

Das Schnittmuster und die Anleitung sind aus dem Buch "Tildas Haus".
Jetzt "geniessen" wir weiterhin unsere Sommerferien - und holen die dicken Pullis und die langen Hosen aus dem Schrank, damit wir nicht so frieren...
Ich hoffe, der Sommer zeigt sich noch einmal von seiner warmen Seite!

Kommentare:

  1. Hallo!

    Super toll geworden! Damit macht das Reisen sicherlich noch mehr Spaß. Schönen Urlaub!!

    LG, Isabel (engelsache)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole
    Die Schlafbrillen sind toll geworden, super :)
    Hab den "Patchplan" fertig ;)
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!