Samstag, 15. Juni 2013

Urban Knitting - in unserem Garten

Heute möchte ich euch mein Ultralangzeitprojekt vorstellen. Ich werde sicher die nächsten Monate, wenn nicht Jahre ;-) daran arbeiten, immer wenn ich Lust, Zeit und Wollreste habe. Und zwar möchte ich das Geländer von unserem Garten einstricken, etwa 25 (geschätzte) Meter. Der Anfang ist gemacht, das "Gartetürli" ist eingekleidet und viele, viele weiter Maschen werden folgen. 






Urban Knitting oder Strickgraffitti ist momentan in Basel zu sehen, dort wurden anlässlich der Art Basel die vier Basler Rheinfähren eingestrickt *HIER* geht es zur entsprechenden Facebookseite. 
Ich freue mich aber an meinem kleinen, privaten Strickprojekt und mache so meine kleine Welt ein Stückchen farbiger :-)
Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende!


Kommentare:

  1. Du bist aber eine ganz Kreative, da musste ich gleich ein paar Minuten auf den Bildern verweilen. Ich stellte mir einfach mal vor, wenn das alle auf der Welt machen würden, weisst du wie hübsch und kunterbunt wir es hier dann hätten;-)

    Liebe Grüsse und noch jede Menge Spass damit.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen Farbe kann nie schaden...
      Liebe Rosamine, einen ganz bunten Tag wünsche ich dir!
      Herzlich Nicole

      Löschen
  2. Das sieht ja klasse aus. Super, liebe Nicole! So richtig fröhlich und bunt...Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Nicole, toll sieht das aus! Im Fernsehen habe ich einen bericht über die Rheinfähre gesehen. Mir gefallen solche projekte ausserordentlich gut. LG und guten Wochenstart Gabriela

    AntwortenLöschen
  4. Nicole,
    Die Idee ist supergut. So ein gestricktes Gelaender, einfach Klasse. Werde bald mal wieder hier vorbeischauen. Bin jetzt Dein neuetes Mitglied geworden.
    Liebe Gruesse,
    Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!