Donnerstag, 13. Juni 2013

Ins Netz gegangen....

Und schon ist wieder Donnerstag und somit RUMS-Tag! Diese Woche gibt es nichts Genähtes, sondern zur Abwechslung wieder einmal etwas Gehäkeltes von mir. 
In DIESEM neuentdeckten Blog habe ich die tolle Idee gefunden: 
Ein gehäkeltes Einkaufsnetz. 
Ich habe meistens irgendeine Tasche oder einen Beutel dabei, wenn ich unterwegs bin. Das ist mein kleiner, bescheidener Beitrag, den Plastikbeutelverschleiss wenigsten ein bisschen zu reduzieren. Warum also nicht ein Einkaufsnetz? Der Sommer klopft nun (hoffentlich wirklich!!) an die Tür, es kann doch auch einmal etwas luftiger werden ;-)
Ich habe die Anleitung etwas abgeändert, habe vor allem den "Boden" oval gemacht damit der Umfang etwas grösser wird. Ich finde es eine nette Idee, leicht zu häckeln weil alles nur Luftmaschen und feste Maschen besteht, und auf jeden Fall ist dieses Netz auch ein Blickfang. 



Neben dieser ersten (und deshalb noch etwas unförmigen *ggg*) Tasche habe ich bereits zwei weitere (nun etwas wohlgeformtere) Einkaufsnetze gehäckelt. Bei schwerer Beladung allerdings fallen auch diese aus der Form und werden gaaaaanz lang. Aber viel Platz ist allemal drin! Vielleich werden diese beiden in mein kleines ansalia-Lädeli wandern, mal schauen.




Die erste Tasche aber gehört mir - der Prototyp ;-) - und deshalb darf sie mit mir zu RUMS!

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    vielen Dank für den supernetten Kommentar. Da geh ich doch gleich mit einem Lächeln ins Bett!
    Und schön, dass du dich auch "vernetzt" hast.

    Übers Wochenende werde ich mal ein bisschen in deinem Blog stöbern.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Beutel erinnert mich an meine Kindheit. Wir hatten auch so einen:-). Toll gemacht. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Resa vom "Resa lernt Blog" hat einen Tauglichkeitstest mit dem Häkelnetz durgeführt ;) Das Häkelnetz ist also überaus tauglich, ich hab auch schon welche gehäkelt!

    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Eine super Idee, so eines könnte ich auch gebrauchen!
    Lg Miriam

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Nicole, tolle Taschen. Sicher auch eine gute Restenverwertung. Mir gefällt halt bunt :) LG Gabriela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo zusammen,

    kann mir jemand eine gute Häkel-Anleitung für ein solches Netz schicken oder weißt wo sich im Internet eine gute befindet.

    Ich wäre Euch dankbar
    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      Die Anleitung findest du oben (ca. 3. Zeile dieses Posts), wenn du mir eine Mailadresse hinterlässt, kann ich dir den Link auch schicken.
      Herzlich, Nicole

      Löschen

Danke für deinen Besuch! eulenkling freut sich über jeden Kommentar, jede Idee, jede Anregung und jede Kritik!